Anti-Raucher-Akupunktur

Anti-Raucher-Akupunktur

Für die Raucherentwöhnung eignen sich  Dauernadeln, dass sind ca. 2 mm kurze Nadeln die mit einem kleinen hautfarbenen Pflaster abgeklebt werden und für einige Tage in der Ohrmuschel verbleiben. Durch den ständig vorhandenen Reiz der Nadel, der durch Drücken auf das Pflaster zusätzlich stimuliert werden kann, ist die Dauernadel besonders wirkungsvoll. Die Raucherakupunktur hilft, dass Verlangen nach der Zigarette sowie die lästigen Entzugsfolgen wie Zittern, Nervosität, Aggressivität, Kreislaufbeschwerden, Übelkeit usw. zu mindern. Rauchen ist nicht nur das Verlangen nach vegetativem Ausgleich durch das Nikotin, es ist auch die Macht der Gewohnheit. Daher ist es zwingend notwendig, dass neben der Ohrakupunktur, der eigene Wille des Patienten mit eingebracht wird. zigarette